wow classic Exploit – gefixt

Es gibt oder gab einen massiven Exploit der wohl massenhaft ausgenutzt worden ist. Schuld ist das Layering. Es erlaubt Gruppen Instanzen und Raids mehrfach zu machen.
Möglich wird das durch die Layer. Was niemand wusste, diese gelten nicht nur für die normale Welt, sondern auch für Instanzen.

Wie der wow classic exploit funktioniert

  • Man geht in die Instanz, z.B. Molten Core.
  • Legt alle Bosse.
  • Verlässt die Gruppe.
  • Lässt sich von einem fremden Char einladen
  • Betritt die Instanz
  • Legt wieder alle Bosse

Das kann man immer wieder wiederholen. Für den Content ist dies natürlich tödlich. Normalerweise droppt jeder bos ca. 3 Items. Macht 30 Items in einem MC Raid + Random Epics ca. 40 Epics, eins pro Spieler.
Um alle Teile zu bekommen die man braucht, benötigt man dann mindestens 8-12 Wochen jeh nach Klasse und Dropglück.
Wiederholt man die Instanzen durch den Exploit hat man die Items viel viel schneller.

Das Problem kommt von den Layern.

Layer in World of Warcraft Classic

Layer in wow classic sind bei vielen Spielern verhasst. Was Layer sind und wie sie funktionieren erklären wir kurz.

Stellt euch Layer einfach als Kopie vor. Alternativ als Instanz. Gerade am Anfang sind die Startgebiete vollkommen überlaufen. Damit Spielen mehr spaß macht hat Blizzard beschlossen Layer einzuführen.
z.B. Brachland. Das Brachland ist für 50 Spieler vorgesehen. Wenn der 51 Spieler das Brachland betritt landet er nicht in Brachland 1 sondern der Server erstellt ein neues Brachland mit eigenen Mobs, Erzen, usw. Brachland 2. Die Spieler aus Brachland 1 und 2 können sich gegenseitig nicht sehen und stören einander nicht.
Bei den tausenden Spielern gibt es nicht nur Brachland 1 und 2 sondern schnell Brachland 1- 15.

Das Problem ist nun dass man in den Layer eines anderen Spielers kommt, wenn dieser einen einlädt.
Spieler 1 ist im Layer 5 und Spieler 2 im Layer 8.
Spieler 1 farmt Erze, das machen aber auch 2 andere in seinem Layer. Spieler 1 wird von Spieler 2 eingeladen. Spieler 1 verlässt dann automatisch seinen Layer und landet in Layer 8 von Spieler 2. Hier farmt nur er Erze und das geht natürlich viel schneller wenn man alleine ist.

Das diese Technik in Raidinstanzen funktioniert ist schon erstaunlich.

Blizzard Hotfix und Strafen

Nachdem der Hack oder Exploit veröffentlicht wurde, hat Blizzard schnell reagiert und einen Hotfix eingespielt. Außerdem wurden harte Strafen angekündigt.

Eine Gilde die den Exploit zufällig gefunden hat, hatte gleich ein GM Ticket aufgemacht als sie merkten, dass die Bosse wieder da sind. Der GM sagte ihnen dass Sie die Bosse wieder legen dürfen… Ob die auch bestraft werden bleibt abzuwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.