Klassen Guide

Der große wow classic klasse Guide. Alle Klassen und Rasse im Überblick. Da zu die besten Rasse & Klasse Kombinationen für die stärksten Charaktere in World of Warcraft Classic. 

Finde heraus welche Klasse am besten zu dir passt und welche Kombinationen die stärksten Charaktere in world of warcraft classic ergeben. 

Welche Klasse soll ich in wow classic spielen? 

Diese Frage stellt sich jeder mal. Welche Klasse macht am meisten Schaden, wer ist der beste Heiler oder Allrounder. Wir geben wir eine Übersicht über alle Klassen und Rassen und stellen die Kombinationen vor die durch Rassen und Klassen Bonus einen besonderen Vorteil haben. 

Horde oder Allianz ?

Soll ich Horde oder Allianz spielen. Diese Frage ist die erste die sich stellt wenn man mit World of Warcraft beginnt. Im aktuellen Spiel scheint der Unterscheid nicht so groß zu sein, zu Vanilla war das ganz anders. Mit den Jahren wurden die Unterschiede in den Fraktionen weniger. Eigentlich besteht er nur noch in der Optik. Hier eine Übersicht mit der einen oder anderen Besonderheit. 

Allianz 

Die Allianz das sind die „Normalen“. Menschen, Zwerge, Gnome und Nachtelfen. Wer Ordnung, schöne Städte und Mächenatmosphäre mag, der ist bei der Allianz gut aufgehoben. Man fliegt auf Majestätischen Greifen von einem Flugpunkt zum anderen und Schiffe bringen einen über die Kontinente. Die Reittiere sind Pferde, Ziegen, Säbelzahntiger und Eisenschreiter.  

Jede Rasse hat ihre Hauptstadt, aber eigentlich findet alles in Stormwind und Ironforge statt. Sehr praktisch ist dass diese beiden Städte durch eine U-Bahn oder Tunnelbahn mit einander verbunden sind. Telldrasil, die Hauptstadt der Nachtelfen ist zwar sehr hübsch aber so unpraktisch angelegt und schwer zu erreichen, dass es dort praktisch kein Leben gibt. 
Die Auktionshäuser stehen in Ironforge und Stormwind und dort sind auch die Spieler. 
Die Hauptstadt der Menschen ist dabei eine ganz normale Stadt. Man kennt Sie, Marktplatz, Hafen, Schloss vom König. Schön anzusehen aber recht weitläufig, Maoist lange unterwegs von A nach B. 

Ironforge ist da schon wesentlich interessanter. Relativ düster weil Sie in einen Berg eingelassen ist und vor allem schön klein. Alles ist schnell zu erreichen. Das liegt vor allem an dem Design, Die Stadt ist in einem Kreis angelegt. Der Kreis ist in Segmente unterteilt und man kommt sehr schnell von A nach B.  

Horde 

Die Horde ist rau bis stumpf. Alles ist chaotisch und düsterer als bei der Allianz. Man fliegt in Luftschiffen, Zeppeline, über Kontinente und auf Fledermäusen zwischen den Flugpunkten. Die Mounts dieser Fraktion sind Kodos, Wölfe, Raptoren und Untote-Pferde.  

Die Städte sind vom Charakter her unordentlich und pragmatisch. Die Schönheit spielt hier keine Rolle. Dafür wirkt es authentischer. Wer das erste mal nach Undercity kommt glaubt der Storry nach der die Untoten diese Stadt in Beschlag genommen und ihre Aktionenvon hier  koordinieren. Die echte Hauptstadt ist aber Ogrimar. In der Wüste gelegen, ist diese Rau und grob zusammengezimmerte Festung das Herz der Horde.  

Paladine und Schamanen 

Der größte Unterscheid zwischen den Fraktionen ist von wow classic der Paladin und der Schamane. Die Horde hat den Schamanen und die Allianz den Paladin. Wenn ihr eine dieser Klassen spielen wollt, dann seit ihr gezwungen die entsprechende Fraktion zu spielen. Während alle anderen Klassen bei beiden Fraktionen gleich sind unterscheiden sich der paladin und der Schamane sehr von einander. 

Für Details zu den beiden Klassen schaut bitte in den Klassenguide: Paladin und Schamane 

Spiele was du magst. 

Beide Fraktionen sind sehr gut ausgestaltet und richten sich sehr nach den Rassen aus denen sie bestehen. Wer die Schönheit von Nachtelfen mag und wer gerne als guter oder gemeiner Zwerg durch die Landschaft streift, der wird sich auch an den Städten und Flugpunkten erfreuen.  

Im letzten Abschnitt erwähnen wir noch ein paar Vorurteile und Besonderheiten der Fraktonen in Classic. Wenn diese für euch nicht wichtig sind, dann wählt eure Fraktion einfach nach der Klasse die ihr spielen wollt und nach den Reittieren die euch gefallen würden. Eigentlich geht es dabei nur um die Optik. Spielerisch gibt es so gut wie keine Unterschiede. 

 
Ideale, Vorurteile und Besonderheiten von Horde und Allianz 

Es gibt ein paar Dinge die vielleicht für euch wichtig sind. Diese treffen nicht immer zu und sind manchmal auch nur gefühlt. Wir wollen sie euch aber nicht vorenthalten. 

  • Allianz ist stärker im PVE 

Es gibt das Gerücht dass die Allianz etwas besser oder schneller durch den PVE Content kommt. Das soll an dem Paladin liegen der einige Vorteile in die Gruppe bringt. Außerdem gibt es das Gerücht, dass Chaoten und Kiddy’s zu Horde gehen und seriöse gefestigte Spieler die Allianz bevorzugen. Ob das wirklich stimmt finde ich schwer zu sagen. Das kann sich auch von Server zu Server stark unterscheiden. 

  • Allianz gewinnt öfter im PVP (Alterac Tall) 

Angeblich ist die Allianz etwas stärker im PVP und gewinnt öfters. 

  • Es gibt mehr Allianz als Hordenspieler 

Angeblich gibt es mehr Allianzspieler als Horden- Spieler. Das mag auf einigen Servern so sein es gibt aber auch den umgekehrten Fall. 

  • Horde kommt schneller in PVP Schlachtfelder 

Weil es mehr Allianzspieler geben soll warten die Hordenspieler nicht so lange auf PVP Schalachtfelder. Äm ja -vielleicht. Kommt auf euren Server an und darauf wie viele Leute PVP Spielen. 

  • Allianz hat ein extra Mount 

Ja das stimmt. Es gibt eine Versteckte Questreihe durch die Ihr mit ca. 3 Monaten Zeitaufwand einen besonderen Säbelzahntiger erlangen könnt. 

  • Die Horde hat bessere Flugpunkten. 

Das kommt darauf an wo man hin will. Spielt im täglichen Spiel aber keine Rolle. 

  • Horde ist häßlich 

Das ist wohl wahr. Während bei der Allianz alle Charaktere ordentlich in ihren Rüstungen aussehen hat die Horde es etwas schwer. Wer auf schique Charaktere steht der ist bei der Allianz besser aufgehoben. Die Horde wirkt manchmal etwas trashing, das hat aber durchaus Stil! 

Ein gutes Beispiel sind Schuhe! 

Bei der Horde haben Tauren, Mänliche Orks, und Trolle keine geschlossenen Schuhe. Nur die Weiblichen Orks sehen mit Schuhen gut aus. 

Die fehlende Perfektion kann aber auch ein Vorteil sein. Untote sehen verdammt gut aus in ihren lumpen. Das passt einfach perfekt zu Klasse und ins Spiel. 

  • Gnome sind zu klein 

Tatsächlich ist die Hitbox bei Gnomen kleiner als bei anderen Klassen. Das soll im PVP ein Vorteil sein, kann im PVE ein Nachteil seinen. Ich erinnere mich einen einen Gnomentank der hinter einem Gegenstand stand und von den Heilern nicht erreicht wurde Weiler zu klein war. Ein Menschen Krieger musste übernehmen, der war etwas größer und ragte über das Objekt hinaus. 

  • Tauren sind zu groß 

Tauren sind die größten Klassen. Bei Ihnen sehen Reittiere, Rüstungen und Waffen imposanter aus als bei anderen Klassen. Dafür bleiben Sie aber auch an jeder Tür hängen weil sie oben Gegenstößen. 

Auf die einzelnen Klassen gehen wir im Klassenguide ein. 

Die Verschiedenen Rassen haben kleine Boni die sich teilweise stark unterscheiden. Einige sind sehr nützlich, andere sind Spielereien und einige sind einfach komplett egal. Wir geben euch eine Übersicht über die Volks-Boni und stellen euch anschließend die besten Kombinationen für die stärksten Klassen in wow Classic vor. 

Allianz  

Menschen 

Gnome 

Zwerge 

Nachtelfen 

Horde 

Orks 

Trolle 

Untote 

Tauren 

Sinnvolle Kombinationen