Tag 2. wow classic Beta Tagebuch

Zweiter Tag. Positiv ist, dass zu jeder Tages und Nachtzeit Spieler da sind, es ist aber nicht überlaufen. Man trifft Menschen aus fast jedem Land der Welt, das ist cool und macht Spaß.
Die Sprache auf den beta Realms ist natürlich Englisch.

Der Hexer wird jetzt auf Level 10 gebracht. Das ist am Ende etwas nervig weil mir die Quests fehlen. Also grinde ich die letzten paar Balken.

Am Ende hat es 3 Stunden und 17 Minuten gedauert um auf Level 10 zu kommen.
Dazu sei angemerkt, dass sich der Hexer gnadenlos gut spielt. Man hat 5 Zauber in der der Rotation und bei Bedarf kommt Furcht hinzu. Das mag den einen oder anderen BFA Spieler überfordern, richtig gespielt kommt der Hexer problemlos mit 2 Mobs auf seiner Stufe oder auch eine drüber zurecht.

Nächste Klasse – Krieger

Ich beschließen den Hexer auf Eis zu legen und den nächsten Char zu testen. Da ich noch nicht weis welche Klasse ich spielen soll / will möchte ich so viele wie möglich auf Level 10 bringen.
Dabei geht es mir weniger um die Spielmechanik, die kenne ich im Grunde bei allen Klassen sondern um das Look und Feel. Das macht mir viel aus.
Gnom Hexer ist absolut Spielbar und macht Laune!
Nächstes mal Spiele ich dann einen Zwergen Krieger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.